28
Nov
18

Böcke der Saison 2018

Nachfolgend die von mir bisher in dieser Saison genossenen Böcke:

Das war eine recht anstrengende Zeit, da ich alle direkt beim Erzeuger probiert habe. Wer mich kennt, weiß auch, dass ich die Stadtbrauereien meide – von dort kommt also mit Sicherheit nichts mehr. Es gibt aber auch noch ein paar Landbrauereien die demnächst erst ihren Bock anstechen – außerdem war ich auch noch nicht überall wo es schon einen gibt bzw. gab. Die Liste wird also noch größer. Bei zwei Brauereien gab es in diesem Jahr keinen Weihnachtsbock. In Heiligenstadt gibts stattdessen das Landkreisbier und in Theinheim war durch das 300 jährige Jubiläum einfach zu viel los – dafür gibt es dort dann bald einen Fastenbock.

Advertisements

0 Responses to “Böcke der Saison 2018”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.