30
Apr
14

Dreimal Maibock, zwei Ausflüge für den Feiertag

Wer die Wahl hat…
Am morgigen Feiertag hat man sie, zumindest wenn man gerne einen süffigen Maibock trinken möchte.

Entweder kann man mit dem Steigerwald-Express (VGN-Freizeitbus an Sonn- und Feiertagen vom 01.05. – 01.11.2014) nach Mönchsambach fahren und bei der Brauerei Zehendner einen tollen, hellen Maibock trinken, dann noch weiter nach Ampferbach zum Keller der Brauerei Herrmann wandern und schließlich das kurze Stück nach Burgebrach gehen, um den letzten Bus zurück (17:52 Uhr, Treppendorfer Str.) nach Bamberg oder Hirschaid zu erwischen  …

… oder man  fährt mit dem Zug nach Pegnitz und läuft nach Leups zur Brauerei Gradl, dann nach Büchenbach zur Brauerei Herold, trinkt dort jeweils den dunklen und süffigen Maibock und wandert anschließend wieder nach Pegnitz zum Zug …

 

Viel Spaß dabei … 🙂

… und falls morgen doch das Wetter zu schlecht sein sollte – Maibock gibts solange der Vorrat reicht!

Werbeanzeigen

0 Responses to “Dreimal Maibock, zwei Ausflüge für den Feiertag”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.